Über uns

Engel Copera ist ein unabhängiges, mittelgrosses und inhabergeführtes Beratungs­unternehmen, das über ein starkes Partnernetzwerk verfügt. Wir betreuen Privat­personen, Unternehmen, Pensions­kassen, Versicherungen und Gemeinden.


Im Espace Mittelland sind wir eine führende, auf KMU ausgerichtete und im Wirtschafts­raum Bern bestens verankerte, Treuhand­gesellschaft. Unsere Kunden profitieren von modernen Leistungen, umfassendem Know-how und unserer jahrzehnte­langen Expertise. Für diese sind wir schweizweit tätig.

Wir pflegen den persönlichen Kontakt und legen Wert darauf, dass sich unsere Kunden in allen Belangen auf ein und denselben Ansprech­partner verlassen können.

Bei unseren gut ausgebildeten Mitarbeitenden stehen Fach­kompetenz, Flexibilität und Effizienz im Vordergrund. So sind wir in der Lage, unseren Kunden vollumfängliche Zufriedenheit zu garantieren.

Nebst der Fokussierung auf unsere Fachgebiete, schätzen wir die Pflege unserer Netzwerke und engagieren uns auch in lokalen Institutionen, die sich für die Verbesserung der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Rahmen­bedingungen einsetzen.

 

Unsere Geschichte

  • 1945 gründete Paul Engel die Engel Treuhand und baute sie erfolgreich auf.
  • Sein Sohn Rudolf führte die Gesellschaft umsichtig und kompetent weiter, wodurch sie kontinuierlich wuchs.
  • 1997 verkauft Rudolf Engel die Gesellschaft im Zuge seiner Nachfolge­lösung an die Fidinter-Gruppe.
  • Bernhard Liechti, Dipl. Wirtschafts­prüfer und Partner, wird als als Mandatsleiter eingesetzt.
  • Im Jahr 2000 können Bernhard Liechti und Dieter Mathys ein erfolgreiches MBO realisieren.
  • Zugleich findet ein Zusammen­schluss mit der Copera AG statt. Das Unternehmen wird in Engel Copera AG umbenannt. 
  • 2001 erfolgt die Integration des KPMG-Sitzes Langenthal.
  • Die Engel Copera AG befindet sich heute vollumfänglich im Besitz der Partner, die gemeinsam einen starken Marktauftritt und eine permanente Qualitäts­steigerung anstreben.

Unsere Geschichte

  • 1945 gründete Paul Engel die Engel Treuhand und baute sie erfolgreich auf.
  • Sein Sohn Rudolf führte die Gesellschaft umsichtig und kompetent weiter, wodurch sie kontinuierlich wuchs.
  • 1997 verkauft Rudolf Engel die Gesellschaft im Zuge seiner Nachfolge­lösung an die Fidinter-Gruppe.
  • Bernhard Liechti, Dipl. Wirtschafts­prüfer und Partner, wird als als Mandats­leiter eingesetzt.
  • Im Jahr 2000 können Bernhard Liechti und Dieter Mathys ein erfolgreiches MBO realisieren.
  • Zugleich findet ein Zusammen­schluss mit der Copera AG statt. Das Unternehmen wird in Engel Copera AG umbenannt. 
  • 2001 erfolgt die Integration des KPMG-Sitzes Langenthal.
  • Die Engel Copera AG befindet sich heute vollumfänglich im Besitz der Partner, die gemeinsam einen starken Marktauftritt und eine permanente Qualitäts­steigerung anstreben.
EngelCopera-AnneMarieLiechti.jpg

Anne Marie Liechti

Partnerin Engel Copera

EC-Anfuehrungszeichen.png

Geschichte schreibt man mit Taten und neue Wege entstehen, indem man sie geht.

EC-Anfuehrungszeichen.png

Geschichte schreibt man mit Taten und neue Wege entstehen, indem man sie geht.